Reichlich Bonusse

Wenn ihr euch fragt, wie ihr Freispiele kaufen könnt, seid ihr bei uns genau richtig! In diesem Artikel präsentieren wir euch die besten Bonus Slots mit der beliebten Funktion, Freispiele sofort auszulösen. Diese innovative Spielmechanik ermöglicht es euch, die Bonusrunden direkt zu aktivieren, ohne lange auf das nötige Glück warten zu müssen. Schon ab 5 Euro könnt ihr die Freispielfunktion nutzen und euch in die aufregenden Bonusrunden stürzen!

Seit der Einführung der ersten Feature Buy Slots im Jahr 2017 hat sich viel getan. Fast wöchentlich kommen neue Spiele auf den Markt, die diese spannende Option bieten. Die meisten dieser Slots stammen von renommierten Entwicklern wie Pragmatic Play, Hacksaw Gaming und Big Time Gaming, die für ihre kreativen und abwechslungsreichen Slot-Spiele bekannt sind. Besonders Hacksaw Gaming bietet drei verschiedene Funktionen an, was den Spielern noch mehr Auswahl und Spannung bietet. Bei der Auswahl eines Slots ist die Volatilität ein entscheidender Faktor, da sie beeinflusst, wie oft und wie viel ein Slot auszahlt. Zudem sollte man beachten, dass Bonusangebote oft nicht für diese speziellen Slots gelten.

Wir empfehlen euch, ein Casino zu wählen, das eine spezielle Kategorie für Feature Buy Slots anbietet, wie zum Beispiel Slothunter. Dort findet ihr eine große Auswahl an Spielen, die es euch ermöglichen, eure Lieblings-Freispiele sofort zu kaufen und das ultimative Slot-Erlebnis zu genießen.

Die Top Casinos mit bester Spielauswahl

Slottica Casino

300% +30 Freispiele

AmunRa Casino

100% BIS ZU 500€ +100 Freispiele

5Gringos Casino

100% BIS ZU €1000 +200 Freispiele +1 Bonuskrabbe

100% BIS ZU 500€ +100 Freispiele
100% BIS ZU 120€ +120 Freispiele
100% BIS ZU 100€ +180 Freispiele
100% BIS ZU 200€ +100 Freispiele
100% BIS ZU 500€ +200 FS + 1 Bonus Crab
BIS ZU 5000€ oder 100 mBTC

Freispiele bei Extra Chilli kaufen – Unsere Erfahrungen und Tipps

Der Slot Extra Chilli von Big Time Gaming hat die Online-Casino-Welt im Sturm erobert, insbesondere durch seine nahezu endlosen Gewinnlinien und -kombinationen. Dank dieser spannenden Funktionen und der Möglichkeit, Freispiele direkt zu kaufen, ist Extra Chilli zu einem der beliebtesten Slots geworden.

Mit einem Einsatz von nur 10 Euro könnt ihr mindestens 8 Freispiele erwerben. Das Spiel bietet jedoch auch eine Gamble-Funktion, bei der ihr euer Glück auf die Probe stellen könnt. Landet das Glücksrad auf dem richtigen Symbol, erhöht sich die Anzahl der Freispiele auf 12, bei einem Fehlschlag verliert ihr jedoch eure 10 Euro. Diese Risikofunktion sollte daher mit Bedacht genutzt werden, denn maximal könnt ihr euch bis zu 24 Freispiele erspielen. Ein kleiner Trost: Solltet ihr in einer Risikorunde mit 16 Freispielen verlieren, fallt ihr lediglich auf 8 Freispiele zurück und verliert nicht euren gesamten Einsatz.

Spezifikationen von Extra Chilli:

  • Slot: Extra Chilli
  • Provider: Big Time Gaming
  • RTP-Wert: 96,82 %
  • Mindestpreis: 10 €
  • Maximalpreis: 2.000 €
  • Anzahl Freispiele: 8-24 Free Spins
  • Maximaler Multiplikator: Unbegrenzt
  • Gewinnlinien: 117.648
  • Walzen: 6
  • Reihen: 7
  • Maximalgewinn: 1.000.000 Münzen

Unser Testlauf mit 10 Runden Extra Chilli

Wir haben Extra Chilli in 10 Kaufrunden getestet und die Ergebnisse dokumentiert. Ausgangspunkt war ein Guthaben von 125 Euro. Für jede Runde haben wir den Mindestbetrag von 10 Euro eingesetzt und auf die Gamble-Funktion verzichtet, um die Anzahl der Freispiele nicht zu riskieren.

1. Runde: Ein mittelmäßiger Start mit einem Gewinn von 4,40 Euro, was einen Verlust von 5,60 Euro bedeutet. 2. Runde: Ein noch schlechteres Ergebnis mit einem Verlust von 9,88 Euro. 3. Runde: Auch hier verlief es schlecht mit einem Verlust von 8,85 Euro. 4. Runde: Nur minimal besser mit einem Verlust von 7,56 Euro. 5. Runde: Ein weiterer Verlust von 9,72 Euro trotz 12 Freispielen. 6. Runde: Ein großer Gewinn von 58,41 Euro, was einen Reingewinn von knapp 50 Euro bedeutet. 7. Runde: Wieder ein Verlust, diesmal 8,86 Euro. 8. Runde: Ein weiterer Verlust von 8,16 Euro. 9. Runde: Ähnlich verlustreich mit 8,14 Euro. 10. Runde: Ein Verlust von 8,64 Euro.

Gesamt: Nach 10 Runden beträgt unser Verlust 27 Euro. Hätten wir nach der sechsten Runde aufgehört, hätten wir einen kleinen Gewinn von 6,80 Euro gehabt.

Unser Test zeigt, dass das Kaufen von Freispielen bei Extra Chilli sowohl große Gewinne als auch schnelle Verluste bringen kann. Es ist wichtig, die Risikofunktion mit Bedacht zu nutzen und eventuell nach einem großen Gewinn das Spiel zu beenden, um das Risiko zu minimieren. Die Volatilität dieses Slots kann sowohl Glückssträhnen als auch Pechsträhnen bedeuten.

Jackpot Nachrichten direkt in Ihr Postfach.

Jetzt anmelden, es ist komplett kostenlos.

Freispiele kaufen bei Dark Vortex – Unser umfassender Test

Dark Vortex von Yggdrasil ist ein atmosphärischer Slot, der durch seine beeindruckende Soundkulisse und erstklassige Animationen besticht. Dieser Slot bietet nicht nur visuelle und akustische Highlights, sondern auch ein aufregendes Auswahlspiel, das den Beginn der Freispielrunden einleitet.

Mit einem Mindesteinsatz von 8 Euro pro Runde könnt ihr zwischen 5 und 20 Freispiele gewinnen. Die exakte Anzahl wird durch ein Auswahlspiel bestimmt, das aus zwei Runden besteht. In der ersten Runde wählt ihr aus fünf Kisten, um die Anzahl der Wild-Reihen auf den Walzen festzulegen, die in den Freispielen die Symbole verbinden. Die Anzahl dieser Wild-Reihen variiert typischerweise zwischen 3 und 8. In der zweiten Runde wählt ihr erneut nach demselben Muster, um die Anzahl der Freispiele zu bestimmen. Diese Mechanik sorgt für zusätzliche Spannung und bietet euch die Möglichkeit, in jeder Runde auf hohe Gewinne zu hoffen.

Dark Vortex bietet eine RTP (Return to Player) von 96,5 % und verfügt über 243 bis 3.125 Gewinnlinien. Der maximale Gewinn beträgt 73.180 Münzen, und der Slot hat einen maximalen Multiplikator von 8 Wild-Walzen. Mit 5 Walzen und 3 Reihen sorgt dieses Spiel für reichlich Nervenkitzel und Potenzial für große Gewinne.

Testlauf mit 10 Runden Dark Vortex im Detail

Um die Funktionsweise und das Gewinnpotenzial von Dark Vortex besser zu verstehen, haben wir einen Testlauf mit 10 Freispielkäufen durchgeführt. Wir starteten mit einem Guthaben von 96 Euro und spielten jede Runde mit dem Mindesteinsatz von 8 Euro.

Unsere erste Runde begann vielversprechend mit einem Gewinn von 1,04 Euro. Leider folgte in der zweiten Runde ein Verlust von 5,33 Euro. In der dritten Runde erzielten wir jedoch einen großen Gewinn von 29,35 Euro trotz nur 2 Wild-Reihen und 7 Freispielen. Auch die vierte Runde brachte uns einen Reingewinn von 5,13 Euro und die fünfte Runde einen weiteren Gewinn von 6,06 Euro.

Die sechste Runde endete mit einem Verlust von knapp 3 Euro, gefolgt von einem größeren Verlust von 5 Euro in der siebten Runde. In der achten Runde erzielten wir fast einen Totalverlust mit nur 0,75 Euro Gewinn. In der neunten Runde konnten wir den Einsatz fast zurückgewinnen, aber die letzte Runde brachte uns einen Verlust von etwa 4 Euro.

Insgesamt haben wir nach 10 Runden einen Nettogewinn von 7,95 Euro erzielt. Hier ist die detaillierte Bilanz unseres Testlaufs:

  • 1. Runde: +1,04 €
  • 2. Runde: -5,33 €
  • 3. Runde: +21,35 €
  • 4. Runde: +5,13 €
  • 5. Runde: +6,06 €
  • 6. Runde: -2,92 €
  • 7. Runde: -5,84 €
  • 8. Runde: -7,25 €
  • 9. Runde: -0,08 €
  • 10. Runde: -4,21 €

Gesamtbilanz: +7,95 €

Unsere Erfahrungen mit Dark Vortex zeigen, dass es klug sein kann, nach einer Gewinnrunde das Spiel zu beenden, um Verluste zu minimieren. Die Spannung des Auswahlspiels und die potenziell hohen Gewinne machen diesen Slot zu einer aufregenden Wahl für Spieler, die gerne Freispiele kaufen.

Freispiele kaufen bei Bangkok Dreams – Unser ausführlicher Test

Der Slot Bangkok Dreams von Kalamba Games bietet eine aufregende Möglichkeit, Freispiele zu kaufen. Mit einem Mindesteinsatz von 9,80 Euro könnt ihr zwischen 5 und 12 Freispiele erwerben. Die Anzahl der Freispiele und der Multiplikator hängen vom Einsatzbetrag ab. Je mehr ihr investiert, desto höher sind die Multiplikatoren und die Anzahl der Freispiele, die ihr zu Beginn erhaltet. Dieses interessante Konzept macht Bangkok Dreams zu einer spannenden Wahl für Spieler, die das Risiko lieben und nach hohen Gewinnen suchen.

Mit einem beeindruckenden RTP-Wert von 97,69 % bietet dieser Slot eine der besten Auszahlungsraten unter den getesteten Slots mit Freispiel-Kaufoption. Bangkok Dreams verfügt über 40 Gewinnlinien, 5 Walzen und 4 Reihen und ermöglicht einen maximalen Gewinn von bis zum 10-fachen des Einsatzes. Die Kombination aus hoher RTP und der Möglichkeit, Freispiele zu kaufen, macht diesen Slot besonders attraktiv.

Testlauf mit 10 Runden Bangkok Dreams

Für unseren Testlauf mit Bangkok Dreams haben wir uns für den Mindesteinsatz entschieden und starteten mit einem Guthaben von 100 Euro. Der Slot bietet keine Risikofunktion, was das Spiel etwas berechenbarer macht. Ihr beginnt mit mindestens 5 Freispielen, und für jedes Auffüllen der 3 Münzen während der Freispielrunde erhaltet ihr weitere 3 Freispiele.

Die erste Runde verlief relativ gut mit einem kleinen Verlust von nur 0,35 Euro. Leider waren die folgenden Runden nicht so erfolgreich. In der zweiten Runde verzeichneten wir einen Verlust von 7,35 Euro und in der dritten Runde sogar fast 8 Euro. Runde vier und fünf brachten ebenfalls Enttäuschungen mit Verlusten von 7,10 Euro und 9,15 Euro.

In der sechsten Runde verloren wir circa 6 Euro. Die siebte Runde brachte uns einen kleinen Lichtblick mit einem Nettogewinn von 0,75 Euro, aber die achte Runde brachte wieder einen Verlust von 1,65 Euro. Runde neun war besonders bitter mit einem Verlust von 7,70 Euro, und die zehnte Runde endete mit einem Verlust von 4,10 Euro.

Nach zehn Runden hatten wir insgesamt 49,80 Euro verloren. Diese Bilanz zeigt, dass es riskant sein kann, Freispiele zu kaufen, und es könnte sich lohnen, höhere Einsätze zu wagen, um mehr Freispiele und höhere Multiplikatoren zu erhalten.

Unsere Erfahrungen mit Bangkok Dreams waren insgesamt enttäuschend, aber die hohe RTP und das interessante Konzept machen diesen Slot dennoch zu einer spannenden Wahl. Wie sind eure Erfahrungen mit Bangkok Dreams? Teilt eure Ergebnisse und Strategien mit uns!

Freispiele kaufen bei Champions of Rome – Unser ausführlicher Test

Ein weiterer spannender Slot mit der Möglichkeit, Freispiele zu kaufen, ist Champions of Rome von Yggdrasil. Ihr könnt die Freispiele bereits ab 5 Euro erwerben, wobei High Roller bis zu 2.500 Euro pro Runde investieren können. Der RTP-Wert von Champions of Rome ist beeindruckend und liegt bei 97,4%, was diesen Slot besonders attraktiv macht.

Beim Kauf der Freispiele erhaltet ihr zu Beginn zwischen 5 und 8 Free Spins. Während der Freispielrunde gibt es die Chance, zusätzliche Free Spins zu gewinnen. Der maximale Gewinn kann bis zu 268.300 Euro betragen. Champions of Rome hat 20 Gewinnlinien, 5 Walzen und 4 Reihen, und bietet einen maximalen Multiplikator von 4x.

Testlauf mit 10 Runden Champions of Rome

Für unseren Testlauf haben wir uns für den Mindesteinsatz von 5 Euro entschieden und jedes Mal den Trainingsmodus aktiviert, bei dem alle Gewinne sicher sind. Alternativ gibt es den Deatchmatch-Modus für risikofreudige Spieler, der höhere Gewinne, aber auch das Risiko des Totalverlusts bietet.

Unser Startguthaben betrug 104 Euro. Hier sind die Ergebnisse unserer 10 Runden:

In der ersten Runde erzielten wir einen kleinen Verlust von 0,81 Euro. Auch die zweite und dritte Runde brachten Verluste von 0,94 Euro und 1,40 Euro. In der vierten Runde erzielten wir endlich einen Gewinn von 3,51 Euro. Runde fünf endete jedoch wieder enttäuschend mit einem Verlust von 2,34 Euro. Die sechste Runde lief besser und wir gewannen 2,49 Euro. In den folgenden Runden verzeichneten wir erneut Verluste: 1,78 Euro in der siebten, 1,41 Euro in der achten und 1,06 Euro in der neunten Runde. Die zehnte Runde brachte einen kleinen Gewinn von 0,76 Euro.

Insgesamt ergab unser Testlauf einen Verlust von 2,98 Euro.

Unsere Erfahrungen zeigen, dass Champions of Rome zwar eine hohe RTP und das Potenzial für große Gewinne bietet, das Spieltempo jedoch eher langsam ist und die Gewinne in unserem Testlauf gering ausfielen. Möglicherweise sind höhere Einsätze oder der Deatchmatch-Modus lohnender. Habt ihr andere Erfahrungen gemacht? Teilt eure Strategien und Ergebnisse mit uns!

Freispiele kaufen bei Sweet Bonanza – Unser ausführlicher Test

Der Slot Sweet Bonanza von Pragmatic Play bietet eine aufregende Möglichkeit, Freispiele zu kaufen. Für mindestens 20 Euro könnt ihr im Online Casino 10 Freispiele erwerben. Der Slot hat eine hohe Volatilität und bietet mit seinen zufällig erscheinenden Multiplikatoren von 2x bis 100x das Potenzial für enorme Gewinne. Der maximale Gewinn kann das 21.100-fache eures Einsatzes betragen. Mit 6 Walzen, 5 Reihen und mindestens 8 gleichen Symbolen pro Gewinnlinie bietet Sweet Bonanza ein spannendes Spielerlebnis.

Testlauf mit 10 Runden Sweet Bonanza

Unser Testlauf begann mit einem Guthaben von 111,01 Euro. In der ersten Runde erzielten wir dank eines 100-fachen Multiplikators einen beeindruckenden Gewinn von 91,91 Euro. Die zweite Runde brachte jedoch einen Verlust von 9,74 Euro, und in der dritten Runde erlitten wir einen fast vollständigen Verlust von 17,81 Euro. Die vierte Runde war erfolgreicher und brachte einen Gewinn von 11,28 Euro, während die fünfte Runde einen kleinen Verlust von 5,42 Euro verzeichnete.

Die sechste Runde war wieder positiv mit einem Gewinn von 21,91 Euro, gefolgt von einem beeindruckenden Gewinn von 60,71 Euro in der siebten Runde dank eines 50-fachen Multiplikators. In der achten Runde erzielten wir einen weiteren Gewinn von 9,57 Euro. Die neunte Runde endete jedoch mit einem großen Verlust von 16,67 Euro, und die letzte Runde brachte einen Verlust von 16,44 Euro. Insgesamt erzielten wir nach 10 Runden einen Gewinn von 129,30 Euro.

Ergebnisse im Detail:

  1. +91,91 Euro
  2. -9,74 Euro
  3. -17,81 Euro
  4. +11,28 Euro
  5. -5,42 Euro
  6. +21,91 Euro
  7. +60,71 Euro
  8. +9,57 Euro
  9. -16,67 Euro
  10. -16,44 Euro

Gesamtbilanz: +129,30 Euro

Sweet Bonanza hat in unserem Testlauf beeindruckende Gewinne geliefert, insbesondere dank der hohen Multiplikatoren. Die hohe Volatilität des Spiels bedeutet jedoch, dass Gewinne und Verluste stark variieren können. Der Slot ist extrem kurzweilig, daher ist es wichtig, sich ein Limit zu setzen und dieses strikt einzuhalten. Unsere Testphase dauerte nur 12 Minuten, da die Freispiele schnell aufgebraucht waren. Behaltet stets euren Kontostand im Auge, um verantwortungsbewusst zu spielen. Habt ihr andere Erfahrungen mit Sweet Bonanza gemacht? Teilt eure Ergebnisse und Strategien mit uns!

Freispiele kaufen bei Money Train 2

Wenn ihr im Online Casino Freispiele kaufen möchtet, ist Money Train 2 von Relax Gaming eine ausgezeichnete Wahl. Ab 10 Euro könnt ihr die Free Spins direkt kaufen und auf eine gute Runde hoffen. Das Spielprinzip unterscheidet sich von anderen Feature Drop Slots. Zu Beginn erhaltet ihr 3 Spins. Jedes Mal, wenn ihr einen Treffer landet, wird die Anzahl der Spins wieder auf 3 gesetzt.

Slot: Money Train 2
Provider: Relax Gaming
RTP-Wert: 96,4 %
Mindestpreis: 10 €
Maximalpreis: 20.000 €
Anzahl Freispiele: 3
Maximaler Multiplikator: 50.000x
Gewinnlinien: 40
Walzen: 6
Reihen: 4
Maximalgewinn: 50.000x Einsatz

Testlauf mit 10 Runden Money Train 2

Wir haben einen Testlauf mit 10 Runden durchgeführt und berichten hier über unsere Ergebnisse. Unser Startguthaben betrug 100 Euro.

  1. +8,80 Euro: Ein guter Start, 18,80 Euro zurück.
  2. -6 Euro: Weniger Glück, nur 4 Euro zurück.
  3. +3,30 Euro: Ein kleiner Gewinn von 13,80 Euro.
  4. -0,90 Euro: Ein kleiner Verlust.
  5. -7,90 Euro: Ein Reinfall.
  6. -8 Euro: Ein großer Verlust.
  7. -4,40 Euro: Ein weiterer Verlust.
  8. +9,40 Euro: Endlich ein Gewinn.
  9. -7,40 Euro: Wieder ein Verlust.
  10. -8,60 Euro: Ein letzter Verlust.

Gesamtbilanz: -21,20 Euro

Leider verliefen die 10 Testrunden nicht wie gewünscht. Kein Wunder, denn Money Train 2 ist als sehr volatiler Slot bekannt. Dennoch hatten wir reichlich Spaß mit diesem Feature Drop Slot. Wenn ihr Glück habt und verschiedene Spezial-Symbole erhaltet sowie eine lange Serie an Treffern auslöst, können die Gewinne enorm sein.

Freispiele kaufen bei Deadwood

Der nächste Slot in unserer Liste für Freispiele kaufen ist Deadwood. Dieser extrem volatile Feature Buy Slot von NoLimit City ist bei vielen High Rollern sehr beliebt und bietet riesigen Nervenkitzel. Der Mindest-Buy liegt bei 14,20 Euro und maximal sind Runden bis zu 75.000 Euro kaufbar. Je nach Option erhaltet ihr immer 8 oder 10 Spins, denn die Shoot-Out-Option gewährt 10 Spins, ist aber auch entsprechend teurer. Die Wild-Symbole erscheinen bei jedem Spin auf den Walzen 2-4.

Slot: Deadwood
Provider: NoLimit City
RTP-Wert: 96,03 %
Mindestpreis: 14,2 €
Maximalpreis: 75.000 €
Anzahl Freispiele: 8 – 10
Maximaler Multiplikator: Jeweils 4x & gesamt unbegrenzt
Gewinnlinien: 576
Walzen: 5
Reihen: 4
Maximalgewinn: 13.950x Einsatz

Testlauf mit 10 Runden Deadwood

Wir beginnen mit einem Guthaben von 297 Euro und kaufen die günstigste Variante der Freispiele für 14,20 Euro. Hier sind die Ergebnisse unseres Testlaufs:

  1. Runde: Verlust von 8,33 Euro.
  2. Runde: Verlust von 9,29 Euro.
  3. Runde: Verlust von 13,40 Euro.
  4. Runde: Verlust von 10,08 Euro.
  5. Runde: Verlust von 13,09 Euro.
  6. Runde: Gewinn von 501,36 Euro.
  7. Runde: Verlust von 10,73 Euro.
  8. Runde: Verlust von 11,92 Euro.
  9. Runde: Gewinn von 24,07 Euro.
  10. Runde: Verlust von 13,35 Euro.

Gesamtbilanz: +435,24 Euro

Der Testlauf zeigte, dass Deadwood sehr volatil ist, aber auch hohe Gewinne bringen kann. Besonders die Gunslinger-Variante kann zu großen Gewinnen führen. Habt ihr andere Erfahrungen mit Deadwood gemacht? Teilt eure Ergebnisse und Strategien mit uns!

Tipps zu Slots mit Kaufoption für Freispiele

Beim Kauf von Slot-Freispielen gibt es einiges zu beachten. Hier sind einige der wichtigsten Tipps, um das Beste aus euren Spielen herauszuholen.

Bankroll Management ist Pflicht! Die oberste Regel lautet: Setzt euch ein Limit und haltet euch daran. Wenn ihr beispielsweise 30 Euro einzahlt, könnt ihr bei Slots wie Extra Chilli mindestens 3-4 Runden spielen (ohne Risikofunktion). Mit etwas Glück könnt ihr sogar länger spielen. Sobald euer Guthaben aufgebraucht ist und nicht mehr für eine neue Runde reicht, wechselt den Slot und verspielt das Restguthaben. Zahlt nicht wieder ein, um Verluste auszugleichen!

Werdet nicht gierig! Nach einem großen Gewinn ist die Versuchung groß, weiterzuspielen, um noch höhere Gewinne zu erzielen. Doch das ist oft ein Fehler. Wenn ihr bereits einen hohen Gewinn erzielt habt, seid ihr einer der wenigen Glücklichen. Warum den Gewinn riskieren? Besser ist es, den Gewinn auszuzahlen und sich etwas Schönes zu gönnen.

Versucht euer Glück in verschiedenen Online Casinos! Unterschätzt nicht den Wert, verschiedene Casinos auszuprobieren. Besonders neue Online Casinos bieten oft großzügige Boni, viele Gamification-Elemente und eine Vielzahl neuer Slot-Spiele. Gerade bei neuen Anbietern lohnt es sich, Freispiele oder Bonusrunden zu kaufen, da die RTP-Werte zu Beginn oft höher sind. Außerdem könnt ihr von neuen Boni profitieren oder in einem Pay-n-Play-Casino Freispiele kaufen.

Für weitere nützliche Tipps und Tricks zum Spielen in Online Casinos, schaut in unseren umfassenden Ratgeber „Casino Tipps für Anfänger“. Hier findet ihr zusätzliche Informationen und erfahrt, wie ihr von Online Casino Bonus profitieren könnt.

Blackjack online spielen – Echtgeld gewinnen.

Roulette online – hohe Gewinne erwarten.

Craps online spielen und gewinnen.

Aviator & Crash

Aviator & Crash Games – spannende Gewinne.

Neue Slots

Neue Slots 2024 – Jetzt entdecken.

Online Poker – Mit Strategie gewinnen.

Freispiele kaufen geht nicht – Die möglichen Gründe

Es kann frustrierend sein, wenn ihr im Online Casino Freispiele kaufen wollt und der Bonus Buy nicht funktioniert. Es gibt mehrere Gründe, warum der Kauf der Freispiele in eurem Online Casino nicht möglich sein könnte. Neben technischen Fehlern spielen auch die neuen Glücksspielregeln in Deutschland eine große Rolle. Diese Regularien können euch daran hindern, die beliebten Bonus Buy Features zu nutzen. In diesem Artikel erklären wir euch detailliert, welche Gründe hinter einem misslungenen Bonus Buy stecken können, damit ihr versteht, warum es nicht funktioniert und wie ihr möglicherweise wieder Freispiele kaufen könnt.

Ein Hauptgrund für die Einschränkungen bei Bonus Buy Features sind die neuen Regulierungsvorschriften in Deutschland und anderen europäischen Ländern. Seit dem 1. Juli 2021 gilt in Deutschland der neue Glücksspielstaatsvertrag, der vorsieht, dass pro Spielrunde maximal 1 Euro als Einsatz platziert werden darf. Diese Regelung steht im Konflikt mit den oft höheren Beträgen, die für den Kauf einer Bonusrunde erforderlich sind. Wenn ihr also in einem Online Casino mit deutscher Lizenz spielt, ist die Nutzung von Bonus Buy Funktionen in der Regel verboten. Auch wenn ihr denkt, dass ihr diese Einschränkungen umgehen könnt, indem ihr bei Anbietern ohne deutsche Lizenz spielt, müsst ihr wissen, dass auch diese Casinos zunehmend reguliert werden.

Bonus Buy geht nicht wegen Regulierung

Der offensichtlichste Grund, warum der Bonus Buy in eurem Online Casino nicht funktioniert, sind die strengen neuen Regularien in Deutschland und anderen europäischen Ländern. Der Glücksspielstaatsvertrag, der seit dem 1. Juli 2021 in Deutschland gilt, beschränkt den Einsatz pro Spielrunde auf maximal 1 Euro. Diese Regelung kollidiert mit den oft hohen Beträgen, die für den Kauf einer Bonusrunde notwendig sind. Wenn euer Online Casino eine deutsche Lizenz hat, könnt ihr deshalb keine Bonus Buy Funktionen nutzen.

Auch in anderen Ländern, wie Malta, einem der Hauptmärkte für seriöse Online Casinos, gibt es verstärkte Regulierungen. Die Glücksspielbehörden in Malta und anderen Ländern haben begonnen, härter gegen illegales Glücksspiel vorzugehen und Chancengleichheit zwischen lokalen Spielbanken und Online Casinos zu schaffen. Dies hat dazu geführt, dass einige Provider ihre RTP-Werte angepasst und die Bonus Buy Funktionen überdacht haben. Bekannte Spieleentwickler wie Play’n Go haben ihre Spielangebote entsprechend modifiziert, um den neuen Vorschriften zu entsprechen.

Es ist auch möglich, dass bestimmte Spiele oder Provider aus dem Spielkatalog eures Online Casinos entfernt wurden. Bevor ihr ein Konto in einem Online Casino eröffnet, solltet ihr prüfen, welche Spiele und Provider verfügbar sind, insbesondere wenn ihr an Bonus Buy Features interessiert seid. Die Änderungen in der Regulierung und die daraus resultierenden Anpassungen der Spieleentwickler bedeuten, dass Bonus Buy Funktionen in vielen Fällen nicht mehr verfügbar sind oder nur eingeschränkt genutzt werden können.

Diese Regulierungen und Anpassungen sind darauf ausgelegt, das Online Glücksspiel sicherer und fairer zu machen. Auch wenn dies bedeutet, dass ihr auf einige eurer bevorzugten Funktionen verzichten müsst, tragen diese Maßnahmen dazu bei, den Markt zu regulieren und die Spieler zu schützen. Habt ihr dennoch Schwierigkeiten, Freispiele zu kaufen oder weitere Fragen zu den aktuellen Regulierungen? Teilt eure Erfahrungen und wir helfen euch weiter!

Bonus Buy funktioniert nicht wegen Casino-Down

Ein weiterer häufiger Grund, warum ihr möglicherweise keinen Bonus Buy in eurem Online Casino nutzen könnt, liegt an technischen Problemen im Casino. Die moderne Technologie hinter den besten Online Casinos ist sehr komplex, sodass selbst kleine Probleme große Auswirkungen haben können.

Hohe Besucherzahlen, besonders während der Stoßzeiten, können die Server des Online Casinos überlasten. Wenn dies geschieht, werdet ihr wahrscheinlich Schwierigkeiten haben, eine Bonusrunde zu kaufen. Dies gilt sowohl für die Desktop-Version als auch für die mobile App oder Webseite auf eurem Smartphone oder Tablet.

Mobile Geräte können ebenfalls Probleme beim Bonus Buy verursachen. Veraltete Apps oder nicht aktualisierte mobile Webseiten führen oft zu Darstellungsfehlern. Stellt sicher, dass ihr immer die neueste Version der Casino-App auf eurem Gerät installiert habt, um Verzögerungen beim Kauf von Bonusrunden zu vermeiden.

Wartungsarbeiten können ebenfalls dazu führen, dass bestimmte Funktionen zeitweise nicht verfügbar sind. Viele Online Casinos führen diese Wartungen in den frühen Morgenstunden durch, um das Spielerlebnis zu Stoßzeiten nicht zu beeinträchtigen. Wenn ihr Schwierigkeiten habt, auf das Casino zuzugreifen oder bestimmte Funktionen nicht nutzen könnt, prüft in den sozialen Netzwerken oder Foren, ob Wartungsarbeiten angekündigt wurden.

Indem ihr diese möglichen Ursachen im Auge behaltet und sicherstellt, dass eure Software auf dem neuesten Stand ist, könnt ihr viele Probleme beim Kauf von Bonusrunden vermeiden. Bleibt informiert und haltet eure Apps aktuell, um ein reibungsloses Spielerlebnis zu gewährleisten.

Slot Freispiele kaufen geht nicht wegen aktivem Bonus

Ein weiterer Grund, warum der Kauf von Freispielen in Online Casinos oft nicht funktioniert, hängt mit eurem Guthaben zusammen. Viele Online Casinos sind sich bewusst, wie lukrativ Freispielrunden sein können.

Um das Risiko zu minimieren, dass Spieler schon in den ersten Bonusrunden hohe Gewinne erzielen, ist der Kauf von Freispielen häufig verboten, wenn ein aktiver Bonus im Spiel ist. Wir empfehlen daher immer, euren Kontostand zu überprüfen und zu sehen, ob ein Bonus aktiv ist.

Neben dem eigenen Risiko des Casinos führt ein Bonus Buy oft dazu, dass die Regeln für Bonus- und Umsatzbedingungen umgangen werden. In der heutigen Zeit fügen Online Casinos ständig neue Bestimmungen hinzu, die es erschweren, einen Bonus umzusetzen.

Ein Bonus Buy macht diese Bedingungen noch komplizierter. Derzeit gibt es kaum Casinos, die spezifische Regeln für den Kauf von Bonusrunden in ihren Bonus- und Umsatzbedingungen festgelegt haben.

Ein positiver Aspekt des Verbots, Freispiele mit aktivem Bonus zu kaufen, ist, dass dies euer Budget schützen kann. Der Kauf von Freispielrunden erfordert oft hohe Einsätze, um Verluste auszugleichen.

Selbst wenn ihr 500 Euro als Bonusguthaben habt, reichen diese meist nur für wenige Bonuskäufe. Euer Guthaben könnte schnell aufgebraucht sein. Dieses Risiko solltet ihr vermeiden.

Lösungen & Tipps, falls Freispiele kaufen nicht geht

Nachdem wir nun verschiedene Gründe besprochen haben, warum ein Bonus Buy in eurem Online Casino nicht funktioniert, möchten wir euch natürlich auch Lösungen und Tipps an die Hand geben. Es ist frustrierend, wenn man die begehrten Freispiele nicht kaufen kann, aber mit ein paar Tricks und Hinweisen könnt ihr möglicherweise doch noch die Bonusrunden genießen. Hier sind einige Ansätze, die ihr ausprobieren könnt, wenn Freispiele kaufen nicht funktioniert oder die Funktion aus dem Spielprogramm entfernt wurde.

Ein wichtiger Tipp ist, den Kundendienst des Online Casinos zu kontaktieren. Oft kann der Support weiterhelfen und herausfinden, ob technische Probleme vorliegen oder ob es andere Gründe gibt, warum der Bonus Buy nicht funktioniert. Der Kundendienst kann auch Auskunft darüber geben, ob bestimmte Funktionen aufgrund von Wartungsarbeiten vorübergehend deaktiviert sind. Es lohnt sich immer, direkt beim Casino nachzufragen, bevor man weitere Schritte unternimmt.

Tipp 1: Anfrage beim Kundendienst für VPN, falls Bonus Buys nicht gehen

Ein häufig gestellter Tipp ist die Nutzung eines VPN-Services. Da immer mehr Einschränkungen und lokale Limitierungen in den verschiedenen Online Casinos zu beachten sind, wird die Nutzung eines VPN im Online Casino immer populärer. Mit einem VPN könnt ihr euren Standort ins Ausland verlegen und dadurch uneingeschränkten Zugriff auf Spielprogramme und Einsatzfunktionen erhalten, einschließlich des Bonus Buys.

Bevor ihr jedoch einen VPN verwendet, solltet ihr den Kundendienst des Casinos kontaktieren. Nicht jedes Casino erlaubt die Nutzung eines VPN und einige gehen sogar strikt dagegen vor, was in ihren Geschäftsbedingungen festgelegt ist. Es besteht die Gefahr, dass euer Konto gesperrt wird, wenn ihr gegen die Regeln verstoßt. Daher ist es ratsam, im Live-Chat nachzufragen, ob die Nutzung eines VPN gestattet ist, bevor ihr diesen aktiviert. Ein VPN kann nicht nur für den Bonus Buy nützlich sein, sondern auch, um verschiedene Provider und deren Spielkataloge kennenzulernen.

Neben der Anfrage beim Kundendienst und der Nutzung eines VPN gibt es noch andere Lösungsansätze. Beispielsweise könnte es helfen, die App oder die Webseite des Casinos zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass alle Funktionen ordnungsgemäß geladen werden. Außerdem könnt ihr versuchen, zu einem anderen Zeitpunkt zu spielen, wenn die Server weniger belastet sind. Indem ihr diese Tipps befolgt, könnt ihr hoffentlich bald wieder die begehrten Freispiele kaufen und euer Spielerlebnis maximieren.

Tipp 2: Probleme beim Kauf von Freispielen durch Verzicht auf Bonus vermeiden

Ein weiterer Punkt, den wir ansprechen möchten, ist die Problematik des Freispielkaufs bei aktivem Bonus. Diese beiden Funktionen sind oft nicht kompatibel, weshalb ihr direkt nach der Kontoeröffnung vor einer wichtigen Entscheidung steht.

Möchtet ihr schnelle Gewinne durch Freispielrunden erzielen oder bevorzugt ihr ein umfangreiches Bonusprogramm für eure Einzahlungen? In den meisten Online Casinos könnt ihr nicht beides gleichzeitig nutzen. Daher ist es wichtig, sorgfältig zu planen, wie viel Geld ihr investieren möchtet und eure Risiken abzuwägen.

Falls ihr zu dem Schluss kommt, dass ihr die größtmögliche Freiheit bei der Nutzung eurer Einzahlungen wünscht, solltet ihr auf die Aktivierung eines Einzahlungsbonus verzichten. Es ist nicht nur der mögliche Kauf von Freispielrunden, der euer Einsatzverhalten einschränkt. Wenn ihr einen Bonus in Anspruch nehmt, akzeptiert ihr automatisch die Bonus- und Umsatzbedingungen.

Angenommen, ihr erzielt einen großen Gewinn, dann möchtet ihr diesen natürlich in vollem Umfang auszahlen lassen. Durch den Verzicht auf einen Bonus habt ihr mehr Kontrolle über eure Einsätze und könnt flexibler agieren, ohne an die strengen Bedingungen der Bonusangebote gebunden zu sein.

Tipp 3: Spiele bei einem neuen Anbieter, falls Bonus Buys nicht gehen

Ein einfacher und effektiver Tipp für den Bonus Buy ist die Nutzung eines alternativen Anbieters. Nicht nur die Anbieter mit deutscher Lizenz sind von neuen Regularien betroffen, auch andere europäische Glücksspielbehörden passen das Online-Spielverhalten an lokale Spielbanken an.

Wenn ihr nach neuen Anbietern sucht, solltet ihr alternative Glücksspielanbieter in Betracht ziehen, besonders solche außerhalb Europas wie auf Curacao. Die Glücksspielszene auf Curacao hat sich etabliert und nutzt die Lizenz der Behörde in Willemstad.

Trotz der Einhaltung von EU-Datenschutzrichtlinien könnt ihr dort frei und ohne Einschränkungen Bonus Buys nutzen. Es gibt keine monatlichen Einzahlungsbegrenzungen von 1.000 Euro und auch kein Einsatzlimit von 1 Euro pro Spielrunde. Selbst wenn ihr manuell auf Freispieljagd geht, könnt ihr eure Spielrunden mit der Autoplay-Funktion beschleunigen.

Durch die Wahl eines Anbieters auf Curacao könnt ihr also unbeschwert und flexibel Bonus Buys nutzen, ohne die strengen Limitierungen europäischer Regulierungen beachten zu müssen.

FAQ zu Slots für Freispiele kaufen

Warum kann ich in meinem Online Casino keine Freispiele kaufen?

Es gibt mehrere Gründe, warum der Bonus Buy in eurem Online Casino nicht funktioniert. Einer der Hauptgründe kann die neue Regulierung sein, die in Deutschland und anderen europäischen Ländern eingeführt wurde. Seit dem 1. Juli 2021 erlaubt der Glücksspielstaatsvertrag nur Einsätze von maximal 1 Euro pro Spielrunde, was den Kauf von Bonusrunden erschwert. Technische Probleme oder Wartungsarbeiten im Casino können ebenfalls dazu führen, dass Bonus Buy Funktionen vorübergehend nicht verfügbar sind.

In den meisten Online Casinos ist es nicht möglich, Freispiele zu kaufen, wenn ihr einen aktiven Bonus habt. Das liegt daran, dass der Bonus Buy die Bonus- und Umsatzbedingungen umgehen könnte, was ein hohes Risiko für das Casino darstellt. Um dieses Risiko zu minimieren, erlauben viele Casinos den Kauf von Freispielen nur mit Echtgeldguthaben. Prüft daher immer euren Kontostand und verzichtet gegebenenfalls auf die Aktivierung eines Bonus, um die Freiheit beim Kauf von Freispielen zu behalten.

Wenn der Bonus Buy nicht funktioniert, gibt es mehrere Schritte, die ihr unternehmen könnt. Zunächst solltet ihr den Kundendienst des Casinos kontaktieren, um herauszufinden, ob es technische Probleme oder Wartungsarbeiten gibt. Ein weiterer Tipp ist die Nutzung eines VPN-Services, um geografische Einschränkungen zu umgehen. Beachtet jedoch, dass nicht alle Casinos die Nutzung eines VPN erlauben, daher solltet ihr dies vorher klären. Schließlich könnt ihr auch prüfen, ob eure App oder Webseite auf dem neuesten Stand ist, um technische Probleme zu vermeiden.

Ja, wenn euer Casino keine Bonus Buys anbietet oder diese Funktion eingeschränkt ist, könnt ihr einen alternativen Anbieter ausprobieren. Online Casinos auf Curacao bieten oft mehr Freiheiten und weniger Einschränkungen bei Bonus Buys. Diese Casinos unterliegen nicht den strengen europäischen Regulierungen und ermöglichen es euch, ohne monatliche Einzahlungsbegrenzungen oder Einsatzlimits zu spielen. Sucht nach Anbietern, die eine Lizenz der Glücksspielbehörde in Willemstad, Curacao, haben.

Um Probleme beim Kauf von Freispielen zu vermeiden, ist es wichtig, bestimmte Vorkehrungen zu treffen. Verzichtet auf die Aktivierung von Bonusangeboten, wenn ihr plant, viele Freispielrunden zu kaufen, da diese oft nicht kompatibel sind. Haltet eure Casino-App oder Webseite immer auf dem neuesten Stand und prüft regelmäßig, ob Wartungsarbeiten angekündigt sind. Falls ihr dennoch Schwierigkeiten habt, kann ein VPN-Services eine Lösung sein, um geografische Einschränkungen zu umgehen – aber nur, wenn das Casino dies erlaubt.

Fazit: Slots für Freispiele kaufen in Online Casinos

Der Kauf von Freispielen in Online Casinos kann aufgrund verschiedener Faktoren problematisch sein, doch es gibt Lösungen, die ihr ausprobieren könnt. Ein häufiges Hindernis sind die neuen Regulierungen in Deutschland und anderen europäischen Ländern, die den Einsatz pro Spielrunde begrenzen. Dies führt dazu, dass der Bonus Buy in vielen Fällen nicht funktioniert. Um dieses Problem zu umgehen, könnt ihr alternative Anbieter in Betracht ziehen, insbesondere solche auf Curacao, die weniger strenge Einschränkungen haben.

Ein weiterer Grund, warum ihr möglicherweise keine Freispiele kaufen könnt, ist ein aktiver Bonus. In den meisten Casinos ist es nicht möglich, Bonus Buy Funktionen mit Bonusguthaben zu nutzen, da dies die Bonus- und Umsatzbedingungen umgehen könnte. Wenn ihr maximale Freiheit bei euren Einsätzen wünscht, solltet ihr auf die Aktivierung von Bonusangeboten verzichten.

Technische Probleme können ebenfalls den Kauf von Freispielen behindern. Hohe Besucherzahlen und Wartungsarbeiten können die Server belasten und zu Funktionsstörungen führen. Stellt sicher, dass ihr eure Casino-App oder Webseite auf dem neuesten Stand haltet und kontaktiert den Kundendienst, um aktuelle Probleme zu klären.

Zusätzlich kann die Nutzung eines VPN-Services helfen, geografische Einschränkungen zu umgehen und den Zugriff auf Bonus Buy Funktionen zu ermöglichen. Prüft jedoch immer vorher die Geschäftsbedingungen des Casinos, um sicherzustellen, dass die Nutzung eines VPN erlaubt ist.

Insgesamt gibt es mehrere Lösungsansätze, um Probleme beim Kauf von Freispielen in Online Casinos zu vermeiden. Indem ihr die genannten Tipps befolgt und eure Spielstrategien entsprechend anpasst, könnt ihr eure Chancen maximieren und ein besseres Spielerlebnis genießen.

Teilen Sie es mit Ihrem Freund!

Beste Online Casinos

100% BIS ZU 500€ +200 FS +1 Bonus Crab
100% BIS ZU €100 + 100 Free Spiele
100% BIS ZU 120€ +120 Freispiele
100% BIS ZU €1000 +200 Freispiele

Neueste Online Casino Nachrichten

Neueste Online Casinos

Mr Pacho

100% BIS ZU 500€ +200 Freispiele

Zotabet

100% BIS ZU €6000 +100 Freispiele

Betibet

100% BIS ZU 1500€

Folgen Sie auf Social Media